SoWeiT - connected

Gebäudeübergreifende Nutzung von PV - Strom

Allgemeine Informationen

Projektstandort:
Gemeinde Thannhausen
Leistungszeitraum:
2018 - 2021
Im Projekt SoWeiT-connected wird aufbauend auf den Erkenntnissen aus dem Projekt WEIZconnected (FFG Nr. 840646) die Entwicklung eines umfassenden Technologie-Service-Angebotes für die Vor-Ort-Nutzung von PV-Strom mittels Direktleitung für einen Verbund aus mehreren Gebäuden angestrebt.
Fokus des Projektes SoWeiT-connected ist die Weiterentwicklung und Demonstration eines Direkt-leitungssystems zur gebäudeübergreifenden Versorgung mehrerer Gebäude mit Strom aus einer einzelnen PV-Anlage. Ziel ist ein Technologie-Service-Angebot für die gebäudeübergreifende Nutzung von PV-Strom zu kreieren, welches wirtschaftliche Vorteile für NutzerInnen und AnwenderInnen und die Möglichkeit einer Notstromversorgung bietet. Die Erarbeitung dieses Technologie-Service- Angebotes soll unter Einbindung der NutzerInnen und AnwenderInnen erfolgen (Co-Creation-Prozess). Ein System für den gebäudeübergreifenden PV-Stromaustausch ist bisher lediglich für die Verbindung zweier Gebäude realisiert worden, eine Anbindung mehrerer Gebäude ein komplett neuer und innovativer Ansatz den es in dieser Form bisher noch nicht gibt.
"Mit der Energie Kompass GmbH haben wir einen verlässlichen und innovativen Partner gewonnen, mit dem wir die nachhaltige Energieversorgung unserer Heimatstadt weiterentwickeln können."
LAbg. Bgm. Georg Rosner, Bgm. der Stadtgemeinde Oberwart

Leistungsumfang

Leistungskategorie:

  • Forschung & Entwicklung