Photovoltaik BürgerInnen Beteiligungsprojekt Sonnenkraftwerk Ollersdorf

1 PV-Gemeindeanlage, 4 Unternehmensanlagen und 12 Privatanlagen

Allgemeine Informationen

Sonnenkraftwerk Ollersdorf
Gemeindeplatz 1
7533 Ollersdorf im Burgenland
Projektstandort:
Ollersdorf im Burgenland
Leistungszeitraum:
2015 - 2016
Umsetzung eines neuen, innovativen BürgerInnenbeteiligungsprojekts aus Basis dezentraler Solarstromanlagen
Interessierte Bürgerinnen, Unternehmer, Organisationen oder Vereine stellen ihre Dachfläche(n) für das Vorhaben zur Verfügung. Die Energie Kompass GmbH übernimmt in Abhängigkeit von der Eignung der Dachfläche und des jeweiligen Stromverbrauchs die Planung und Dimensionierung der Photovoltaik-Anlage. Auf Basis des Photovoltaik-Strom-Eigenverbrauchs resultiert jener Zeitpunkt zu welchem die Photovoltaik-Anlage in weiterer Folge in des Eigentum (längstens 12,5 Jahre) des Dachflächen-Besitzers übergeht. Je mehr Photovoltaik-Strom genutzt wird umso früher erfolgt der Besitz-Übergang. Das für das Beteiligungsmodell erforderliche Kapital wird wiederum durch InteressentInnen aufgebracht. Die Rückführung des Kapitals der beteiligten BürgerInnen erfolgt einerseits über die Einsparung beim Strombezug aus dem Netz sowie durch die Überschussstrom-Vergütung (=> nahezu kein Kapitalaufwand durch den Interessenten erforderlich). Das Modell wurde so konzipiert, dass der zukünftige Anlagen-Besitzer jederzeit eine Stromspeicher, Komponenten zur Warmwasserbereitung und E-Ladeinfrastruktur nachrüsten kann.
Wie waren Sie mit der Abwicklung des Projektes und der Realisierung der Anlage zufrieden ? "Das hat wirklich gepasst !"
Gerhard Peischl, Obst- und Gemüsehändler Ollersdorf

Leistungsumfang

  • Entwicklung des Beteiligungsmodells
  • Präsentation des Vorhabens
  • Standortbegehungen
  • Planung Photovoltaik-Anlagen
  • Entwicklung Monitoringkonzept
  • Behördenabwicklung
  • Förderabwicklung
  • Baubegleitung
  • Laufende Anlagenüberwachung

Leistungskategorie:

  • Innovatives Energie- und Umweltconsulting
  • Förderabwicklung & Projektmanagement
  • Unit Management für Gemeinden & Regionen

Technische Daten

Baujahr: 2016